-->

Mitmachen

Für das geplante erste Projekt (10 Hektar à 20.000 € + Kaufnebenkosten) werden ca. 220.000 € benötigt. Einfach aus Gründen des Verwaltungsaufwandes halten wir Beträge von unter 1.000 € nicht für sinnvoll. Als Anhaltspunkt: um einen Menschen zu versorgen ist ca. 1/5 ha Ackerfläche nötig.

Die für den Kauf erforderlichen Rechtsformen sind inzwischen gegründet und eingetragen.

Der erste Landkauf wird voraussichtlich im April 2020 erfolgen. Es gibt noch die Möglichkeit, sich an dem Landkauf zu beteiligen; Interessenten können unter den unten stehenden Daten mit uns Kontakt aufnehmen. Alle Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Postalisch:
Allmende eG
c/o Heinz-Ulrich Eisner
Kölnische Str. 183
34119 Kassel

per Fax
Allmende eG
Heinz-Ulrich Eisner
0561-87947959

per Email:
info@allmendeland.de

zurück zur Startseite